Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten

Freemeet sammelt personenbezogene Daten anlässlich der Registrierung des Nutzers oder wenn der Nutzer diese Informationen aus eigener Initiative zur Verfügung stellt.

Jeder Benutzer verpflichtet sich, genaue Informationen bereitzustellen und zu aktualisieren.

Freemeet trifft alle geeigneten Maßnahmen, um den Schutz, die Integrität und die Vertraulichkeit der von Freemeet gehaltenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Freemeet wurde zuvor bei der Kommission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL) unter der Nummer 2021459 angemeldet.

Einige der von den Nutzern auf eigene Initiative zur Verfügung gestellten Daten können insbesondere ihre ethnische Herkunft, ihre Staatsangehörigkeit, ihre Religion und / oder ihre sexuelle Orientierung identifizieren.

Durch die Bereitstellung der für den Betrieb des Dienstes notwendigen sexuellen Orientierung und durch die Annahme der allgemeinen Bedingungen gibt der Betroffene seine ausdrückliche und spezifische Zustimmung zur Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch Freemeet für die Dauer und für die definierten Zwecke.

Ähnlich, durch die Bereitstellung von Fotos von sich selbst, jeder Benutzer gibt seine ausdrückliche und spezifische Zustimmung zur Verwendung seiner Fotos von Freemeet für die Dauer und für die definierten Zwecke.

Freemeet behält sich das Recht vor, Informationen wie URL, IP-Adresse, Browsertyp und Sprache sowie Datum und Uhrzeit der Verbindung aufzuzeichnen, wenn sich der Benutzer bei der Website anmeldet oder seine Dienste nutzt, die vom Benutzer ausdrücklich akzeptiert wird.

Die Fotos und alle anderen von den Nutzern übermittelten und von Freemeet gesammelten persönlichen Daten können verwendet werden:

  • - Um Freemeet in die Lage zu versetzen, die angeforderten Dienste zu erbringen, einschließlich derjenigen, die zur Anzeige von benutzerdefinierten Inhalten und Werbung führen.
  • - Für Prüfungs-, Forschungs-, statistische und analytische Zwecke, um die von Freemeet erbrachten Dienstleistungen zu optimieren.

Die von den Benutzern erteilte Zustimmung bedeutet, dass Freemeet die Erlaubnis zur Nutzung von personenbezogenen Daten und Fotos, die so erhoben werden, zur Nutzung von personenbezogenen Daten und Fotos verwendet, sofern der von Freemeet so gewählte Dritte alle angemessenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen einhält.

Es wird festgelegt, dass Freemeet Cookies und andere Technologien verwendet, um den Zugang der Nutzer zu den angebotenen Diensten zu erleichtern, um die Nutzung dieser Dienste zu studieren und allgemein, um ihre Dienstleistungen zu verbessern. Diese Cookies verhindern insbesondere, dass Benutzer bei jedem Besuch der Website die Eingabe von Informationen wiederholen müssen. Der Nutzer hat jedoch das Recht, die Einstellungen und Optionen seiner Browser-Software so zu ändern, dass die Verwendung von Cookies verhindert wird. Dies kann jedoch den Betrieb einiger Dienste oder Funktionen stören.

Freemeets Partner, an die einige persönliche Informationen gerichtet sind, sind nachfolgend aufgeführt:

Zielgruppe:

  • - Google Analytics

Soziale Netzwerke

  • - Facebook
  • - Google plus
  • - Twitter

Werbung:

  • - Google

Freemeet kann personenbezogene Daten bezüglich der Nutzer für einen Zeitraum von höchstens 12 Monaten nach Beendigung der Leistungen behalten.

Das zugelassene Mitglied kann sein Profil deaktivieren, um sein Profil zu behalten, ohne dass es auf der Seite sichtbar ist. Im Falle einer Inaktivität für mehr als 3 Jahre ist das Profil nicht mehr im Dienst sichtbar, und das Konto wird 12 Monate später gelöscht.

Gemäß dem Gesetz "informatique et libertés" Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 hat jeder Nutzer ein Recht auf Zugang zu seinen persönlichen Daten sowie ein Recht auf Berichtigung und Löschung. Dieses Recht wird per Post an FREEMEET LIMITED Suite 301, Roselawn House, National Technology Park, Limerick, Irland oder per E-Mail an contact@freemeet.net. ausgeübt.

Darüber hinaus kann jeder Benutzer jederzeit, ganz oder teilweise, seine personenbezogenen Daten jederzeit abrufen, löschen und löschen, indem er auf die Seite in "Einstellungen" geht.

Freemeet wird im Falle einer gerichtlichen Anforderung und einer Behörde, die Kontrollen oder Ermittlungen in Bezug auf illegale Inhalte und / oder Dienste durchführen, die über das Internet oder das Telefonnetz oder über illegale Aktivitäten zugänglich sind, Nominativinformationen über einen Benutzer mitteilen.

Als Mitglied von Freemeet kann der Benutzer E-Mails an die E-Mail-Adresse erhalten, die er bei der Registrierung erhalten hat.

Für alle so genannten "Alert" E-Mails informiert ihn über:

  • - Kontaktanfragen
  • - Neue Nachrichten in deinem Postfach
  • - Besuche von Mitgliedern der Website
  • - Blitz von Mitgliedern gesendet

Der Benutzer kann sich abmelden, indem er auf die Seite in "Einstellungen" geht.

Für gelegentliche E-Mails:

  • Weekly-Newsletter

Der Benutzer kann aus den Verteilungsdatenbanken aus einem Abmelden-Link, der auf jeder E-Mail gesendet wird, oder durch Kontaktaufnahme mit Freemeet über unser Kontaktformular entfernt werden.

Cookie Nutzungscharter

Was ist ein Cookie?

Ein "Cookie" ist eine kleine Computerdatei, die der Webbrowser auf Ihren Computer herunterlädt. Mit anderen Worten, es ist ein Stück Daten auf Ihrem Computer gespeichert. Eine Cookie-Datei erlaubt uns, den Computer zu identifizieren, in dem er während der Gültigkeitsdauer des Cookies registriert ist.

Wir verwenden drei Arten von Cookies, deren Zwecke unten beschrieben werden.

Freemeet.net cookies

  • Die Cookies sind für das Funktionieren der Website unbedingt erforderlich

    Dies sind Cookies, die für das Surfen auf freemeet.net (wie Session IDs) notwendig sind, mit denen Sie die Hauptfunktionen der Website nutzen und Ihre Verbindung sichern können.

    Sie erlauben Ihnen auch, die Präsentation unserer Website an die Vorlieben der Anzeige Ihres Computers anzupassen und bieten Ihnen so eine fließende und personalisierte Navigation. Diese Cookies erlauben uns, Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

  • Analytische Cookies

    Diese Cookies erlauben uns, Informationen darüber zu sammeln, wie die Website von unseren Mitgliedern genutzt wird (zB um die Seiten zu identifizieren, die der Benutzer am häufigsten öffnet, wenn er Fehlermeldungen für bestimmte Seiten erhält ...). Diese Cookies erlauben Messungen der Leistung unserer Website, um Statistiken zu erstellen, um die Nutzungsvolumina und die Nutzung der verschiedenen Elemente unserer Website zu kennen .... Die gesammelten Informationen erlauben uns, das allgemeine Funktionieren der Website zu verbessern und Ihnen eine Optimierter Service.

    Von Google Analytics verwendete Cookies: Sie können Ihre Einwilligung ausdrücken und widerrufen this page

  • Werbe-Cookies

    Cookies erlauben uns, Inhalte und Anzeigen anzupassen, Social Media-Funktionalität zu bieten und unseren Traffic zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über die Nutzung unserer Website mit unseren Social Media Partnern, Werbung und Analyse.

    Cookies, die von Google Adwords verwendet werden: Sie können Ihre Einwilligung ausdrücken und widerrufen this page

Wie können Sie verhindern, dass Cookies gespeichert werden?

Sie können gegen die Registrierung von Cookies eintreten, indem Sie Ihren Browser wie folgt konfigurieren:

  • Für Google Chrome:
    1. Wählen Sie das Menü "Einstellungen" und klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen"
    2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Content Settings" im "Privacy"
    3. Wählen Sie im Abschnitt "Cookie" die Optionen aus, die Ihnen entsprechen
  • Für Microsoft Internet Explorer:
    1. Wählen Sie das Menü "Extras" und dann "Internetoptionen"
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz"
    3. Wählen Sie mit dem Cursor die gewünschte Stufe aus.
  • Für Mozilla Firefox:
    1. Wählen Sie das Menü "Tools" und dann "Optionen"
    2. Klicken Sie auf das Symbol "Datenschutz"
    3. Finden Sie das "Cookie" -Menü und wählen Sie die Optionen, die Ihnen passen.
  • Für Opera 6 und mehr:
    1. Wähle das "File" -Menü "Preferences"
    2. Privatleben.
  • Für Safari:
    1. Wähle das "Bearbeiten" -Menü "Einstellungen"
    2. Klicken Sie auf die Option "Persönliche Daten"
    3. Verwendung von Cookies